Home

2051
Albula- und Berninalinie als UNESCO Welterbe

UNTERKUNFT BUCHEN

Anreise 
Abreise 
Zimmer 

Bahn & PostAuto

Mit der Kombination aus Rhätische Bahn und PostAutolinien hat man im Valposchiavo beinahe flächedeckend Anschluss an den öffentlichen Verkehr.
Mit Bahn und PostAuto erreichen unsere Gäste individuell und ganz bequem die besten Ausgangspunkte für die verschiedensten Ausflüge.

Rhätische Bahn

Die schönste Alpenüberquerung: die Berninalinie der Rhätischen Bahn. Sie verbindet den Süden mit dem Norden Europas auf vollkommen ungezwungene Weise. Dieser Hochgenuss, der am gewaltigen Palü- und Morteratsch-Gletscher vorbei führt, der südliche Lebenslust und alpine Schönheit vereint, ist im Bernina Epress tagtäglich erlebbar. Und doch stockt der Atem zuweilen, denn das Bergpanorama ist einfach überwältigend.

UNESCO

PostAuto

Das PostAuto bedient die Berninapassstrasse und erreicht zwei beliebte Ziele unter den Wanderern: im Val da Camp gelangt man von den letzten Haltestellen des Linienbusses zu den beiden kristallklaren Bergseen Saoseo und Viola, während das CasaCar-Angebot Brusio mit Viano verbindet, dem Ausgangs- oder Endpunkt der Wanderung zum hoch über dem Tal thronenden San Romerio.

Packages

Poschiavo ROMANTICRomantisches, saisonunabhängiges Kurzferien-Angebot im historischen Hotel Albrici am malerischen Dorfplatz
» mehr

VorherigeNächste

interaktive karte

interaktive karte
© Ente Turistico Valposchiavo | CH-7742 Poschiavo | Tel +41 (0)81 844 05 71 | Fax +41 (0)81 844 10 27 | info@valposchiavo.ch
www.myswitzerland.comwww.altarezia.chwww.rhb.ch/Bernina-Express.33.0.htmlwww.quality-our-passion.ch