Wandern

Val di Campo mit den zauberhaften Seen Lagh da Saoseo und Lagh da Val Viola oder doch lieber San Romerio irgendwo zwischen Himmel und Erde senkrecht über dem Lago di Poschiavo? Oder vielleicht die wild-romantische Val dal Saent...?

Über 250 km markierten Wanderwegen führen durch die Valposchiavo. Die unzähligen Routen zwischen dem 3905 Meter hohen schneebedeckten Piz Palü, dem höchsten Punkt des Tals und der 429 Meter tiefen Ebene an der Grenze bei Tirano warten darauf entdeckt zu werden.

Wandertipps

Weitwanderrouten

Zwei Weitwanderrouten durchqueren die Valposchiavo: Die Via Albula/Bernina entlang der UNESCO Welterbestrecke der Rhätischen Bahn, die Via Valtellina auf den Spuren des mittelalterlichen Weinhandels.

Via Albula/Bernina
Via Valtellina

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 844 05 71

E info@valposchiavo.ch

logo unesco de