Giardini incantati

Die Neubauten und Fassadenrenovationen aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, die durch den neuen Reichtum der Emigranten und Rückkehrer ermöglicht wurden, geben dem Borgo von Poschiavo sein charakteristisches Aussehen und das Flair der grossen, weiten Welt.  

Aber nicht nur die stattlichen Gebäude ziehen uns in ihren Bann, auch die grosszügigen Gärten, die ein integraler Bestandteil dieser Herrschaftshäuser sind. Die Konzertreihe «Giardini incantati» öffnet diese Gärten, die beinahe alle in Privatbesitz sind, einem breiteren Publikum. Sie werden zur Kulisse für die Konzerte, die wöchentlich in verschiedenen Gärten stattfinden – abgerundet werden sie durch eine Degustation von lokalen Weinen. 

Zur Einstimmung wird der Konzertort aus architektur-historischer Perspektive vorgestellt (italienisch/deutsch). Als Ausklang folgt ein Aperitif, an dem ein lokaler Weinproduzent seine Weine präsentiert. 

Der Eintritt ist frei, eine Kollekte für freiwillige Beiträge steht bereit.   

 

Datum   Künstler Ort/Giardino
13. Juli    
20. Juli    
03. August    
11. August   Kammerphilharmonie Graubünden Vecchio Monastero
17. August  

Die fehlende Angaben zu Künstler und Giardino folgen demnächst. 

Das Projekt wird unterstützt von:

KFG swisslos italienisch Offset 4farbig i repower claim RGB it Logo promozione culturale Logo GKB rgb IT

 

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 839 00 60

E info@valposchiavo.ch

logo unesco de