Konzert: La Lupa

Information

Telefon
+41 81 839 00 60
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Casa Torre, Poschiavo
Datum: 21.02.2020 20:00 - 22:00

Veranstaltungsort: Casa Torre, Poschiavo

Konzerttheater mit La Lupa

In Ihrem neuen Programm riskiert La Lupa ein sehr persönliches Unterfangen. Die stimmgewaltige Performerin tut was wir eigentlich alle immer wieder tun: Sie umkreist das, was man als die eigene Welt wahrnimmt. Und sie lässt uns teilhaben an ihrer «Mondo mio!»

Wie bei all ihren Soloprogrammen hat sie auch dieses Mal der Zufall zum Sujet des Programms geführt. Vor zwei Jahren, so erzählt sie, habe sie nämlich wieder mal in ihrer Lieblings-Buchhandlung an der Piazza Bellini in Neapel gestöbert. Da stiess sie auf das Buch «Breve storia del mondo», die italienische Übersetzung eines dicken Buches aus den Zwanzigerjahren, in dem der Engländer H. G. Wells in kulturhistorischem Rundschlag nicht weniger als die Geschichte der Menschheit erklärt. «Ein Fundus für mich!» begeistert sich La Lupa noch heute. Mit Faszination hat sie sich gleich mit durch das kiloschwere Werk gearbeitet hat. Und war – nur zum Beispiel – hingerissen von der Gleichzeitigkeit, mit der Heraklit, Konfuzius, Buddha und Jesaja an den verschiedensten Orten der Welt ihre Philosophien lehrten.

Gespickt mit ausgesuchten Geschichten, mit gefundenen Texten oder wunderschönen Poesien von Koryphäen wie Pablo Neruda, Rabindranath Tagore, Elisabeth Haich, Fabio Pusterla, Carlo Rovelli, und Lukrez. Es sind Preziosen der Weltliteratur, mit denen die Künstlerin ihre Welt – Mondo mio – illustriert. Und natürlich mit Musik.

Konzertteather auf Italienisch.

Eintritt
CHF 25 Erwachsene
CHF 15 Kinder bis 12 Jahre

Vorverkauf und Informationen
Valposchiavo Turismo

Weitere Informationen

VP Logo rot 15 100 100 5  

Logo promozione culturale

 

 

 

 

 

 

 

Karte


 

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 839 00 60

E info@valposchiavo.ch

 

logo ecomunicare

logo unesco de

Mit Ihrem Besuch auf www.valposchiavo.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.