Sechs Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Valposchiavo

Sechs Ladestationen für Elektrofahrzeuge zwischen 1000 und 2300 Metern über Meer in einer Region, in der nur knapp 5000 Personen leben: Die Valposchiavo macht Ernst in Sachen Elektromobilität!

Nachdem die Region mit Erfolg ihre Marke «100% Valposchiavo» lancierte, ist das nun ein weiterer wichtiger Schritt, den Gedanken der Nachhaltigkeit in die Tat umzusetzen. Das E- Mobility-Konzept wurde dank der Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Poschiavo, Valposchiavo Turismo und Repower möglich und wurde am 27. Juni 2017 auf der Bernina-Passhöhe vorgestellt.

Wer mit Elektrofahrzeugen unterwegs ist, achtet darauf, seine Reise so zu planen, dass er nie mit leerer Batterie auf der Strecke bleibt. Die Valposchiavo wird nun zu einem Reiseziel, wo die Fahrt mit dem Elektroauto problemlos funktioniert. Nebst der bereits bestehenden Ladestation auf dem Repower- Gästeparkplatz wurden in Poschiavo (Hotel Croce Bianca, Restaurant Motrice), Le Prese (Garage Battaglia, Gemeindeparkplatz) und auf dem Berninapass (Hotel Cambrena) fünf weitere Ladesäulen installiert. Übrigens: Die Station auf der Bernina liegt auf rund 2300 Metern über Meer und gehört damit zu den höchstgelegenen in der Schweiz! Alle Ladesäulen im Puschlav (5 PALINA, 1 BITTA) sind Teil des Plug’n-Roll-Netzwerks von Repower

Nicht nur Autos
Valposchiavo Turismo, die Gemeinde Poschiavo und Repower haben aber nicht nur an Elektroautos gedacht. Sie haben gleichzeitig mit dem neuen Ladesäulen-Netz auch die E-LOUNGE von Repower vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Ladestation, an der Elektro-Velos und Smartphones aufgeladen werden können. Sie ist als Sitzbank mit integriertem Veloständer ausgestaltet und wird auf der Piazza in Poschiavo aufgestellt. Das raffinierte Design stammt von Antonio Lanzillo & Partners: Die Desginer haben die doppelte Funktion als einladende Ruhebank nach einer Wanderung oder einem Dorfrundgang einerseits und als Ladestation andererseits in sehr souveräner Weise umgesetzt.

Die Valposchiavo und Repower beabsichtigen, die Diskussionen rund um die Elektromobilität im Tal weiter zu vertiefen und dabei andere Bereiche und weitere Partner mit einzubeziehen. 

 

Medienmitteilung 
Flyer e-Power Valposchiavo

More stories from Valposchiavo

VORSICHT - Schliessung des Rifugio Alpe San Romerio

09 May 2019

Der Rifugio Alpe San Romerio ist während der Sommersaison 2019 geschlossen.

Wanderwege aufgrund von Sturmschäden geschlossen

25 April 2019

Das Forstamt der Gemeinde Poschaivo informiert die Wanderer, dass die meisten Wanderwege aufgrund der Sturmschäden vom letzten Herbst geschlossen sind. Die Unwetter von Ende Oktober 2018 haben 30 Hektaren Wald auf Gemeindegebiet zerstört. Zahlreiche umgestürzte Bäume versperren die Wanderwege und müssen weggeräumt werden. Das Wanderwegnetz wird erst ca. ab Juni 2019 wieder vollständig begehbar sein.

Wizard of the Sun - Music film on Marshall Allen and the Sun Ra Mythic Dream Arkestra

24 April 2019

The music film will spiral around the MUSIC, the music of Sun Ra, the music and arrangements of Marshall Allen, the meaning, the significance, the message, the mythical dimension of music. And the film will find astonishing sceneries in the Swiss Alps of Valposchiavo, to correspond to the space music.

Neue temporäre Ausstellung im Kunstmuseum Casa Console: Lepontinische Tessiner Maler

22 January 2019

Von Chialiva, Rossi und Franzoni zu Sergio Maina
Kunstmuseum Casa Console, Poschiavo
29. Januar 2019 – 31. Oktober 2019

Taiadin al formaggio dell’alpe

02 January 2019

„Taiadin“ (auf deutsch „Geschnittene“ aufgrund der Zubereitungsart), so heisst dieses einfache Gericht aus frisch zubereiteter Pasta. Das Grundrezept mit Weissmehl und Eier ist immer dasselbe, aber jede Familie hat ihre eigenen Vorlieben um das Gericht zu verfeinern.

Bike. Bike? Bike!

20 December 2018

PAUSCHALANGEBOT

Zurück zum Kern des Bike-Vergnügens

3 Tage / 2 Nächte

Keep in touch with the Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 839 00 60

E info@valposchiavo.ch

 

logo ecomunicare

logo unesco de

Utilizzando www.valposchiavo.ch, accetti il nostro uso dei cookie, per una migliore esperienza di navigazione.