Konzert: Tintin Patrone

Information

Telephone
+41 76 439 93 46‬
Email
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Website
Address
Via da la Pesa 8, Poschiavo
Date: 25/01/2020 17:00 - 18:30

Venue: Casa Hasler, Via de la Pesa 8, Poschiavo

TINTIN PATRONE Posaune, Effekte

tintinpatrone.com/yellow-dog-blues.html 

Tintini Patrone ist eine deutsch-philippinische Komponistin und Klangkünstlerin aus Hamburg.

Ihre minimale Klangarbeit und Langzeitperformances sind im Wesentlichen geprägt durch ihre Studien zur Mikrotonalität, zum Musizieren von Tieren wie den singenden Huskies aus dem kanadischen Yukon Territorium oder dem Thai Elephant Orchestra aus Nordthailand sowie dem Zusammenhang zwischen Tiersignalen und Emotionen in der Musik. Ihr Debüt-Soloalbum mit dem Titel "Oswald Wiener Dog" konzentrierte sich auf Stimmung, Intonation und harmonische Modulation. Die Arbeit bewegt sich schrittweise durch eine Reihe langanhaltender Töne, die mit Posaune und verschiedenen Modulationsgeräten erzeugt werden. Die Songs und Improvisationsstücke stützen sich auf die Wahrnehmungseffekte kontrollierter Töne, um das Verhältnis des Hörers zum natürlichen Klang neu zu kalibrieren.

Die perkussiven Elemente werden mittels eines traditionellen mexikanischen Knocheninstruments erzeugt. Die Quijada („Kiefer“), auch charrasca, cacharaina, charaina, carretilla oder kahuaha, ist ein Schlaginstrument, das in der lateinamerikanischen Musik verwendet wird. Es ist der Unterkiefer eines Esels, Pferdes oder Rindes. Der Kieferknochen wird gekocht, getrocknet und in ein Ameisennest gelegt. Die Ameisen entfernen alle Reste von Bindegewebe, sodass sich die Backenzähne lockern und in ihren Zahnfächern klappern.

Es wird bei Volksfesten, im Karneval und bei religiösen Festen gespielt. Verbreitet ist es in der afro-peruanischen Música Criolla, in der Musik der Dominikanischen Republik, im mexikanischen Son Jarocho und Son afro-mestizo in den Bundesstaaten Guerrero und Oaxaca, im kolumbianischen Torbellino, in Guatemala, Belize und in der chilenischen música chilota. Eine moderne Variante ist das Vibraslap.

Tintin Patrone tourte kürzlich durch Europa, Japan, Taiwan und die Philippinen. Ihre letzte Veröffentlichung mit dem Titel "When you and your goat find bread" wurde im April 2019 auf dem jungen Hamburger Tape-Label Stoffe.xyz veröffentlicht.

EINTRITT FREI

Map


 

Keep in touch with the Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 839 00 60

E info@valposchiavo.ch

 

logo ecomunicare

logo unesco de

Utilizzando www.valposchiavo.ch, accetti il nostro uso dei cookie, per una migliore esperienza di navigazione.