2 Tagesausflug: Gletschergarten Cavaglia und “Vom Feld auf den Tisch”

Tag 1: Anreise, Gletschergarten Cavaglia

Nach einer spektakulären Reise mit der Rhätischen Bahn auf der Unesco-Welterbe-Strecke Albula/Bernina erreichen wir Alp Grüm. Hier geniessen wir zunächst eine atemberaubende Aussicht auf den Palü-Gletscher und das ganze Puschlav, die Valposchiavo, wie das Tal von seinen Bewohnern genannt wird. Danach wandern wir gemütlich nach Cavaglia hinunter. Unterwegs machen wir eine Picknick-Pause.

In Cavaglia angekommen gehen wir zum Gletschergarten, diesem einzigartigen Naturphänomen, wo uns ein Führer für die Besichtigung erwartet.

Der Gletschergarten befindet sich rund 500 m südlich der Bahnstation Cavaglia und ist über einen beschilderten Weg bequem erreichbar. 'Die Töpfe der Riesen' bilden ein ausserordentliches Naturphänomen: Die starken, andauernden Strömungen und Strudel des prähistorischen Gletscherwassers haben die so genannten Gletschermühlen im Lauf der Jahrtausende in den Felsen geschliffen und diese zu glatten Hohlräumen und Durchbrüchen ausgeformt.

Danach geht es weiter mit dem Zug nach Poschiavo, wo uns die Pro Vita Comuna, unsere Unterkunft, erwartet.

Tag 2: Auf den Spuren des Buchweizens: „Vom Feld auf den Tisch“

Den Vormittag des zweiten Tages unseres Ausflugs widmen wir dem interaktiven Museumsangebot „Vom Feld auf den Tisch“ in der vor-industriellen Mühle Aino in San Carlo und in der Casa Tomé in Poschiavo.

„Vom Feld auf den Tisch“, der innovative Parcours des Mulino Aino und der Casa Tomé spricht alle Sinne an und lädt uns ein, uns aktiv an der Verarbeitung des Buchweizens zu beteiligen. Dies alles findet in authentischen Umgebungen statt: Auf dem Feld, der historischen Mühle und der mittelalterlichen Casa Tomé. Während des Programms erleben wir die Aussaat, die Ernte und das Mahlen des Buchweizens bis zur gemeinsamen Herstellung der typischen Pizzoccheri. 

Gut genährt und mit vollem Bauch beenden wir unseren Besuch der Valposchiavo und nehmen am frühen Nachmittag den Zug für die Heimreise.

Preis & Buchung

Gruppe
max. 20 Personen 

Richtpreise
Besichtigungen, inkl. Mittagessen 2. Tag:
CHF 55 pro Person

Ferienhaus Pro Vita Comuna in Poschiavo:
ab CHF 220 pro Tag, pauschal für das ganze Haus

Nicht im Preis inbegriffen: Fahrkarten, Picknick, individuelles Abendessen 

Gültigkeit
Mai - Oktober

Info- und Buchungsstelle
Valposchiavo Turismo
T +41 81 839 00 60
info@valposchiavo.ch 

 

Download des Programms mit allen Details

Keep in touch with the Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 839 00 60

E info@valposchiavo.ch

 

logo ecomunicare

logo unesco de

Utilizzando www.valposchiavo.ch, accetti il nostro uso dei cookie, per una migliore esperienza di navigazione.