• UNESCO WELTERBESoweit das Auge reicht

    UNESCO WELTERBE
    Soweit das Auge reicht

    +

  • 87% BIO... 100% VALPOSCHIAVONachhaltig beeindruckend

    87% BIO... 100% VALPOSCHIAVO
    Nachhaltig beeindruckend

    +

  • ZWISCHEN NORD UND SÜD

    ZWISCHEN NORD UND SÜD

    +

  • DIE KRAFT DES WASSERSVon Gletschern- und anderen Mühlen

    DIE KRAFT DES WASSERS
    Von Gletschern- und anderen Mühlen

    +

  • DAS UNERWARTETE Valposchiavo weiss zu überraschen

    DAS UNERWARTETE
    Valposchiavo weiss zu überraschen

    +

  • DIE FERNERHOLUNGSZONEAm Ende der Welt oder am Anfang der Schweiz

    DIE FERNERHOLUNGSZONE
    Am Ende der Welt oder am Anfang der Schweiz

    +

  • VON DEN GLETSCHERN ZU DEN PALMEN IN 25 KMVieles auf kleinem Raum

    VON DEN GLETSCHERN ZU DEN PALMEN IN 25 KM
    Vieles auf kleinem Raum

    +

Das Unerwartete

Geschichten aus der Valposchiavo

„100% Valposchiavo“ für den SVSM-Award nominiert

02. August 2017

Zusammen mit der Flughafenregion Zürich und dem Gemeindeverband LuzernPlus wurde das Projekt „100% Valposchiavo“ für den SVSM-Award in der Kategorie „Lokale Projekte“ nominiert.

Valposchiavo – Mosaico di persone

10. Juli 2017

Vom 22. Juli bis zum 6. August 2017 beherbergte die Galleria Pgi di Ausstellung "Valposchiavo – Mosaico di persone", ein Foto-Projekt von Willy Spiller, der mit einer Serie von Porträts die Physiognomie einer „immer offeneren Region“ einfängt. 

Theaterproduktion "Sanatorium Stella Alpina"

09. Juli 2017

Das "Sanatorium Stella Alpina" mischt die 160-jährige Geschichte des Hotels "Le Prese" mit der  jahrhunderlangen Tradition der Schweiz als Wellness-Land. Wasser- und Kuhstallkuren spielen eine ebenso wichtige Rolle wie Freiluft-Körperertüchtigungen und eigenartige Ernährungstipps. Wahre Wissenschaft und Scharlatanerie  lassen sich dabei nicht immer auseinander halten. Im Zweifelsfalle gilt aber auch hier: nützt's nicht, schadet's nicht. 

Sechs Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Valposchiavo

26. Juni 2017

Sechs Ladestationen für Elektrofahrzeuge zwischen 1000 und 2300 Metern über Meer in einer Region, in der nur knapp 5000 Personen leben: Die Valposchiavo macht Ernst in Sachen Elektromobilität!

Inspirare.... Espirare... Valposchiavo atmet Yoga!

16. Mai 2017

Yoga in Kombination mit Bike und Slow-Food, meditative Spaziergängen oder Asana in freier Natur – das sind nur einige der Möglichkeiten, die die Valposchiavo 2017 den Yoga-Liebhabern bietet. Tief durchatmen und eintauchen!

Davide Bondolfi

27. März 2017

Unzählige Kilometer habe ich in der Valposchiavo zurückgelegt und ich kann sagen, dass ich das Tal wie meine Westentasche kenne.

Bike. Bike? Bike!

PAUSCHALANGEBOT

Zurück zum Kern des Bike-Vergnügens

3 Tage / 2 Nächte

Südbünden - Land der UNESCO Welterben

PAUSCHALANGEBOT

Von Welterbe zu Welterbe

3 Tage / 2 Nächte

Not Bott - 20. Dezember 2016 - 31 Oktober 2017

18. Dezember 2016

Von Gian Casper Bott kuratiert und Guido Lardi koordiniert, zeigt die Ausstellung achtundzwanzig Skulpturen vom puschlaver Künstler, geschaffen zwischen 1970 und 1996.

MILESTONE 2016 - «100% Valposchiavo» gewinnt in der Kategorie «Nachhaltigkeit»

15. November 2016

Die Gewinner des diesjährigen «MILESTONE EXCELLENCE IN TOURISM» wurden am 15. November 2016 im Kursaal in Bern bekannt gegeben.

Das Abenteuer von Flutsch und Flossi

02. August 2016

Entlang dem renaturierten Bach Acquasela erfahren die Kleinen die Geschichte der beiden Forellen Flutsch und Flossi, die eine Familie gründen möchten.

Energie pur: Kraftwerksbesichtigung in Cavaglia

29. Juli 2016

Bei einer Führung durch das Kraftwerk Cavaglia lernen Sie nicht nur die über hundertjährige Tradition der Energieproduktion in der Valposchiavo kennen, sondern auch das aktuelle Umfeld in diesem spannenden Sektor.

Wie Grummo zum Riesen wurde - Neues Kindersuchquiz im Gletschergarten Cavaglia

28. Juni 2016

Grummo ist die neue Figur in der sagenreichen Welt der Valposchiavo: Ein netter Riese, der in den Gletschermühlen Cavaglias wohnt und dort das Geheimnis seiner Riesenkräfte hütet.

Die Sassalbo - ein Passagierschiff auf dem Lago di Poschiavo

27. Juni 2016

Auf dem Lago di Poschiavo verkehrt das grösste Passagierschiff des Kanton Graubünden. Seit 2016 tut die “Sassalbo” ihren Dienst und steht für Privat- und Firmenanlässe zur Verfügung. 

Lagh da Saoseo - blauer als der Himmel

20. Juni 2016

Der pittoreske Bergsee befindet sich in der Val da Camp, die im Bundesinventar der Landschafts- und Kulturdenkmäler von nationaler Bedeutung aufgeführt ist.

“Die Valposchiavo”? Aber man sagt doch “das Puschlav”?

09. Juni 2016

Tatsächlich ist “Puschlav” die korrekte deutsche Bezeichnung des Tals. Da die Valposchiavo aber zusammen mit der Val Bregaglia, der Valle Mesolcina und der Val Calanca zum italienisch-sprachigen Teil Graubündens gehört, ziehen wir es vor, den italienischen Namen zu verwenden.


Anreise Abreise Erwachsene Kinder  
Anreise
calendario
Abreise
calendario
Erwachsene
Kinder
 
 
Alter des Kindes
100% Valposchiavo

100% Valposchiavo

Gutes da geniessen, wo es herkommt.

Weiterlesen

Giardini incantati

Giardini incantati

Sommerliche Konzertreihe in den Gärten von Poschiavo.

Weiterlesen

Menschen

Menschen

Brüsasc und Pusc'ciavin erzählen ihre Valposchiavo.

Weiterlesen

Gestalten Sie Ihren Aufenthalt

22
Aug
Alpe Palü
Degustation von biologischen Produkten im Agriturismo Palü
22
Aug
Poschiavo
Poschiavo zeichnet sich durch seine Eleganz aus.
22
Aug
Museo d'arte Casa Console, Poschiavo
Sonderausstellung im Kunstmuseum Casa Console
Alle Veranstaltungen

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 844 05 71

E info@valposchiavo.ch

logo unesco de