• Eine Woche voller Wildkräuter-Erlebnisse

    Eine Woche voller Wildkräuter-Erlebnisse

    16.-23. Mai 2023


Vom 20. bis 26. Mai werden in Valposchiavo im Rahmen des Wildkräuter- Festivals verschiedene Erlebnisse rund um die Welt der Wildpflanzen angeboten. Die Möglichkeiten, Kräuter und Blumen kennenzulernen und ihre vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten zu entdecken, sind vielfältig. Kommen Sie und entdecken Sie sie!


WILDKRÄUTER-MENÜS IN DEN RESTAURANTS DER VALPOSCHIAVO

Zur Einstimmung auf das Wildkräuter-Festival können köstliche Menüs mit Wildkräutern und Blumen verkostet werden. Vom 20. bis 26. Mai bieten mehrere Restaurants im Tal köstliche Wildkräuter-Menüs an. Lassen Sie sich von den Geschmäckern der Natur überraschen! 

zu den restaurants

 

Wie werden Seifen hergestellt?

DIENSTAG 16. MAI
MITTWOCH 17 MAI
FREITAG 19. MAI

Wenn Sie neugierig auf die Seifenherstellung sind, besuchen Sie die Saponeria di Wanda und sehen Sie sich an, wie sie ihre kalt gerührten, handgemachten Naturseifen herstellt. Sie werden fasziniert sein!

Zeit- und Treffpunkt
14.00 und 17.00 Uhr in der Saponeria di Wanda, Via San Giovanni 1A, Poschiavo.

Preis
Freier Eintritt. Reservierung nicht erforderlich.

 

Wildkräutersammeln und Herstellung von Naturheilmitteln - ANNULLIERT

DONNERSTAG 18. MAI

Anna Walker führt Sie durch die Blumenwiesen von Cavaione, um neue wilde und essbare Pflanzen, Kräuter und Blumen zu erkennen und zu entdecken. Gemeinsam mit ihr sammeln Sie essbare Wildpflanzen und Blumen, aus denen Sie am Nachmittag eine Kräutertinktur und einen Spitzwegerich-Mücken-Rollon herstellen werden.

Zeit- und Treffpunkt
Um 14.10 Uhr am Bahnhof Campascio (Halt auf Verlangen)

TICKET

Wildkräutersammeln, Herstellung von Oxymel, kräutersalz und Blütenzucker, inkl. Picknick

FREITAG 19. MAI

Auf einem gemütlichen morgendlichen Wildpflanzenspaziergang erfahren Sie Interessantes über die Wildkräuter und deren Verwendung. Nach dem Kräutersammeln ist es an der Zeit ein gemütliches Picknick im Freien zu geniessen... mit Wildkräutern, versteht sich! Das Programm wird am Nachmittag mit der Herstellung eines Oxymels mit vielfältigen Eigenschaften und anderen kleinen Köstlichkeiten, wie Kräutersalz oder Blütenzucker, fortgesetzt.

Zeit- und Treffpunkt
Um 10.10 Uhr am Bahnhof Campascio (Halt auf Verlangen)

TICKET

Wildkräuter-Festival

SAMSTAG 20. MAI

Das Programm am Samstag umfasst verschiedene Workshops, einen Vortrag mit Féro, dem Mann des Waldes, und einen wunderbaren Aperitiv aus Wildkräutern und Blumen in Poschiavo.

Treffpunkt
Katholisches Gemeindezentrum, Poschiavo

PROGRAMM

 

Wildkräuter-Festival

SONNTAG 21. MAI

Am Sonntag stehen zwei besondere Gäste auf dem Programm des Wildkräuterfestivals: die Naturkochexpertin Meret Bissegger und der vegetarische Sternekoch Pietro Leeman. Gemeinsam werden sie das Mittagessen des Wildkräuterfestivals kochen. Ausserdem gibt es Stände mit Naturprodukten, Führungen durch die Felder, Musik und Unterhaltung für Kinder. 

Treffpunkt
Reitschschule Tetto per tutti, Le Prese

PROGRAMm

Kräuterspaziergang mit zwei erfahrenen Kräuterfrauen, Meret Bissegger und Mariagrazia Marchesi.

DIENSTAG 23. MAI

Dieser Spaziergang richtet sich sowohl an Neugierige die einfach sehen wollen was an Essbarem um uns herum wächst, als auch an Erfahrene die mehr wissen wollen. Sie werden durch Felder, Wiesen und Wälder spazieren, während Meret Bissegger und Mariagrazia Marchesi ihre Rezepte und Tipps weitergeben. 

Zeit- und Treffpunkt
Um 09.30 Uhr am Bahnhof Poschiavo

ANMELDUNG

 

 

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

Vial da la Stazion
CH-7742 Poschiavo

ok GO

+41 81 839 00 60
info@valposchiavo.ch

Mit Ihrem Besuch auf www.valposchiavo.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.