Vier Jahreszeiten - Vier Genuss-Festivals

Inspiriert von Vivaldi offeriert die Valposchiavo in den vier Jahreszeiten vier Genuss-Festivals, an denen die lokalen Produkte im Zentrum stehen.

Während Vivaldi die saisonalen Naturphänomene in Musik transponiert, feiert die Valposchiavo die saisonalen Gaben der Natur, die hier angebaut, geerntet, aufgezogen und zu Qualitätsprodukten und Gaumenfreuden aller Art veredelt werden.

Wie könnte man diese Gaben der Natur in den vier Jahreszeiten besser in Szene setzen als mit einen Genuss-Festen? Jedes dieser Feste hat seinen eigenen Charakter, gemeinsam ist ihnen, dass sie die Gaumenfreude im Zentrum steht.

Wenn im Frühling die Natur wieder zu neuem Leben erwacht und alles grünt und blüht, feiern wir das Wildkräuter-Festival. An heissen Sommertagen verlangsamen wir das Tempo und begeben uns auf einen gemütlichen gastronomischen Spaziergang zum Ufer des Lago di Poschiavo: Die Stramangiada. Der Herbst ist die Zeit der Ernte und die Sagra della Castagna in Brusio ist die richtige Gelegenheit, die Früchte der Natur zu feiern. Der herannahende Winter macht Lust auf heisse Köstlichkeiten: PaneNeve lädt ein, die Adventszeit einzuläuten.

Durchstöbern Sie unseren gastronomischen Kalender und lassen Sie sich für einen genussvollen Aufenthalt in der Valposchiavo inspirieren. Wir freuen uns, Sie an unseren Tischen begrüssen zu dürfen.

valposchiavo wirempfehlen quattrostagioni 12

Frühling - Wildkräuter-Festival

Die Valposchiavo, fast ausschliesslich von biologischen Landwirtschaftsbetrieben bebaut und gepflegt, überrascht mit ihrer grossen Vielfalt an Wildpflanzen. Von 500 m.ü.M. am südlichen Talausgang bis an Gletscher im Hochgebirge erstrecken sich die Faunazonen. Kein Wunder findet hier Mitte Mai, dem Zeitpunkt wo alles grünt und blüht, ein Festival zu Ehren der Wildkräuter statt. 

Die blühenden Wiesen der Valposchiavo bieten die Kulisse für dieses Fest, das sich ganz um die Kultur der Wildkräuter und die botanische Biodiversität dreht. In den Gassen und Winkeln des malerischen Weilers Cantone am Lago di Poschiavo locken verschiedene Attraktionen mit wertvollem Wissen über Wildpflanzen: ein geführter Spaziergang über die Blumenwiesen, botanische Infotafeln, eine Installation von Wild- und Gartenpflanzen, die alle Sinne anspricht, ein Riech-Lehrpfad, der uns die einzelnen Pflanzen näher bringt und natürlich ein Markt mit Produkten aus Wildkräutern und –früchten.

Erfahren Sie mehr

Zum Pauschalangebot

valposchiavo wirempfehlen quattrostagioni 4

Sommer - StraMangiada

Die StraMangiada - immer am ersten Juliwochenende - ist ein kulinarischer Spaziergang auf sieben Kilometer langen, durchgehend ebenen Wegen, die die Dörfer Poschiavo und Le Prese verbinden. An zehn Etappenzielen werden Ihnen Leckerbissen aus der Region sowie Veltliner Weine von Weinproduzenten aus der Valposchiavo angeboten.

An jeder Etappe kümmert sich ein Puschlaver Sport- oder Kulturverein um Ihr leibliches Wohl. Als Erinnerung erhält jeder Teilnehmer ein Degustationsglas als Geschenk. Entlang der Strecke wird für musikalische Unterhaltung gesorgt. Am Ende des Ziels gibt es einen Markt, wo die Weine und die einheimischen Spezialitäten, die unterwegs angeboten werden, gekauft werden können.

Erfahren Sie mehr

valposchiavo erleben 100valposchiavo produkte piccolifruttivalposchiavo wirempfehlen quattrostagioni 14

Herbst - Kastanienfest

Mitte Oktober feiert die Valposchiavo die Kastanien. Auf dem Programm stehen zahlreiche Attraktionen, die das Kultur- und Naturerbe der Region hochleben lassen. Die Sagra della Castagna, die im Jahr 2000 begründet wurde, um die Wiederherstellung der zahlreichen Kastanienhaine in Brusio zu feiern, ist in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Volksfest im Tal geworden.

An diesem Fest beteiligt sich nicht nur die lokale Bevölkerung sondern auch die Gäste der Valposchiavo, denen authentische Tafelfreuden und das Kennenlernen der kulturellen Wurzeln des Territoriums am Herzen liegen. Auf dem kulturellen Rahmenprogramms der Veranstaltung stehen lokale Köstlichkeiten “100% Valposchiavo”, geführte Besichtigungen der Kastanienhaine, ein Markt mit lokalen Spezialitäten und traditionelle südalpinen Musik.

Zum Pauschalangebot

valposchiavo wirempfehlen quattrostagioni 10newvalposchiavo wirempfehlen quattrostagioni 11valposchiavo wirempfehlen quattrostagioni 9new

Winter - PaneNeve

Nicht „Brot und Spiele“, sondern „Brot und Schnee“: so heisst der kulinarische Winterspaziergang durch die (hoffentlich) verschneiten Wälder und Felder oberhalb von Brusio. Anfangs Dezember sind alle herzlich willkommen. Lass uns die Adventszeit zusammen einstimmen!

Das Schlaraffenland ist entlang einem märchenhaften Rundgang angelegt. Der 3,5 Kilometer lange „Tröcc di Gandun“ wurde extra für die erste Ausgabe von PaneNeve wiederhergestellt. An neun Etappenzielen isst und trinkt man sich durch die Leckerbissen der Region. Der kulinarische Rundgang wird auch kulturell ein Genuss: Musik und Gesang, Spiele für Gross und Klein, ein kleiner Zoo, Tanz und Folklore, Pferdeschlitten, Meditation und spirituelle Momente warten auf die Besucher.

Info und Buchung:
Agriturismo Miravalle
T +41 81 846 55 22
info@miravalle.ch

valposchiavo wirempfehlen quattrostagioni 7valposchiavo wirempfehlen quattrostagioni 8

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 839 00 60

E info@valposchiavo.ch

 

logo ecomunicare

logo unesco de

Mit Ihrem Besuch auf www.valposchiavo.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.