Banner Regione del Gusto 2024 Mobile

Openair Cavaglia

Das Openair Cavaglia ist auch dieses Jahr wieder bereit, das Publikum mit einem vielseitigen Programm aus nationalen und regionalen Künstlern zu begeistern. Vom 11. bis 13. August 2023 können die Besucher ein einzigartiges Erlebnis inmitten der Natur und der malerischen Landschaft von Cavaglia geniessen.

PaneNeve 2022 (Standby)

  • PaneNeve

    PaneNeve

    Die Ausgabe 2022 findet nicht statt

    Wir sehen uns voraussichtlich 2023.

Poster: Bergfrühling auf Selva

Sichern Sie sich noch heute Ihre Frühlingsausgabe der Valposchiavo Tourismusplakate!

Poster: Winterpanorama Alp Grüm

Sichern Sie sich noch heute Ihre Winterausgabe der Valposchiavo Tourismusplakate!

Quanta pazienza mama

Spettacolo teatrale dei Pusc'ciavin a Coira

Farsa in due atti di Mario Grazia

Una famiglia normale: padre, madre, e due figlie. A veniticinque anni dal giorno del matrimonio, la mamma deve constatare che il suo lavoro e grande impegno per la casa non viene riconosciuto dai suoi famigliari. La sua frustazione diventa sempre più grande. I suoi appelli alla collaborazione e riconoscenza rimangono senza risultato. Si vede pertanto a costretta a prendere misure sgradevoli ma inevitabili. Dopo aver consultato il parrocco, già a conoscenza della situazione, decide di partire senza preavviso.

Ben presto il marito e le figlie si vedono confrontati con diversi problemi, rendendosi conto di aver sottovalutato le prestazioni della mamma. 

RAPPRESENTAZIONI

Le rappresentazioni si terrano presso la Scuola Santa Maria a Poschiavo in 3 date:

31 marzo, ore 20.00
1° aprile, ore 14.00
1° aprile, ore 20.00

PREVENDITA

Il biglietto è acquistabile online oppure presso lo sportello di Valposchiavo Turismo.
La prevendita di tutte e 3 le rappresentazioni termina alle 11.30 del 31 marzo 2023.  Dopodiché i biglietti potranno essere acquistati solo alla cassa dello spettacolo. 

31 MARZO, H 20.00

1° APRILE, H 14.00 

1° APRILE, H 20.00 

 

Rassegna „Risorse per il futuro“

La tematica della rassegna tratta “del valore dell’acqua” e della “coscienza dell’abitare”. Diverse sono le proposte del programma che inizia il 20 maggio e si conclude il 22 ottobre 2023.

Restaurant Arvensis

Farben, Duft und Gaumenfreuden bei Mariagrazia.

Schreibwerkstatt Poschiavo

4. bis 10. August 2024

Abseits des Alltags eine Woche sich dem Schreiben zu widmen, in freundschaftlichem Geiste sich gemeinsam über die Texte auszutauschen: Darum geht es bei dieser Schreibwerkstatt in Poschiavo.

Schweizer Kulturpreis an Paola Gianoli

Paola Gianoli, Tanzvermittlerin in der Valposchiavo, gewinnt den Schweizer Preis Darstellende Künste 2022. Diese prestigeträchtige Auszeichnung wird vom Bundesamt für Kultur ausgerichtet.

sConfini - Festival del Contrabbando culturale

PAUSCHALANGEBOT

Entdecken Sie die jüngste Geschichte der Valposchiavo, die untrennbar mit dem benachbarten Veltlin und seinen Wechselfällen verbunden ist. Wir freuen uns auf Sie! 

19.-21. April 2024

sConfini - Festival del contrabbando culturale

Vom 21. April bis am 7. Mai 2023 findet in der Valposchiavo und im Veltlin sConfini statt, ein Festival, das ganz dem grenzüberschreitenden Schmuggelkultur gewidmet ist. Geplant ist ein reiches Veranstaltungsprogramm, das das Thema des Schmuggels mit seinen zahlreichen Facetten erforscht und beleuchtet: vom historischen Phänomen des (Waren)-Schmuggels bis zum Kulturaustausch im grenznahen Bereich, wo zwei Peripherien, die des Südens und die des Nordens, aufeinandertreffen.

Settimana del Gusto in Valposchiavo

12 - 22 September 2024

 

Die «Settimana del Gusto» möchte in jedem Menschen den Wunsch wecken, kulinarische Entdeckungen zu machen, innezuhalten und zu geniessen, unsere Beziehung zum Essen zu hinterfragen und die Neugierde auf die Herkunft der Lebensmittel anregen. Sie will darauf aufmerksam machen, dass die Zeit, die wir mit dem Essen verbringen, eine Zeit ist, in der wir sowohl neue Energie tanken als auch geniessen können.

Die «Settimana del Gusto» bringt alle, die gerne essen, zusammen, fördert den Austausch zwischen den Berufen am Tisch und stellt Verbindungen mit dem gesamten Lebensmittelsystem her.

Die «Settimana del Gusto» soll zur Organisation von Veranstaltungen anregen, die den Gaumengenuss in den Mittelpunkt stellen. Sie fördert die Geselligkeit und stellt authentische Produkte in den Vordergrund.

Entdecken Sie die zahlreichen Angebote im Programm und wählen Sie aus, was Ihrem Geschmack entspricht! Bitte beachten Sie, dass das Programm ständig aktualisiert wird.

 

 

Taiadin al formaggio dell’alpe

„Taiadin“ (auf deutsch „Geschnittene“ aufgrund der Zubereitungsart), so heisst dieses einfache Gericht aus frisch zubereiteter Pasta. Das Grundrezept mit Weissmehl und Eier ist immer dasselbe, aber jede Familie hat ihre eigenen Vorlieben um das Gericht zu verfeinern.

Tanzfestival Steps

Zum vierten Mal gelangt Steps, das führende Festival für zeitgenössischen Tanz in der Schweiz, Poschiavo. Für diese Ausgabe wird die Tanzkompanie CocoonDance die Show RUNthrough aufführen. Eine Gelegenheit, die Sie nicht verpassen sollten!

Tourismusplakate Valposchiavo

Einst war das Tourismusplakat eine der wichtigsten Botschafter und die grossen Tourismusdestinationen wie St. Moritz, Arosa und Davos (um nur einige zu zitieren) wählten das Medium des illustrierten Plakats, das Kunst mit Kommerz verbindet, um sich im besten Licht darzustellen. Einige dieser Plakate sind zu eigentlichen Ikonen geworden und sind heute beliebte Sammlerstücke. In den letzen Jahren haben sich verschiedene Ausstellungen und Publikationen dieses Genres angenommen und es gibt spannende Versuche, dieses effiziente Marketingmittel aus den Anfangszeiten des Tourismus in die Gegenwart zu übersetzen.

Und so hat auch die Valposchiavo entschieden, eine eigene Plakatreihe zu realisieren mit je einen Plakat für jede Saison. Die Poster zeigen vier ikonische Sujets unseres Tals.

Vier Jahreszeiten - vier Plakate
Für jede Jahreszeit hat der Illustrator Pierre-Abraham Rochat ein Plakat realisiert, das jeweils eine der beliebtesten Ausflugsorte der Valposchiavo darstellt. Das Herbstplakat mit dem Lagh da Saoseo schliesst die Reihe ab. Das erste Winterplakat zeigt die atemberaubende Aussicht von Alp Grüm, das Frühlingsplakat ist Selva mit seinen zwei Kirchlein gewidmet und auf dem Sommerplakat ist die Alpe San Romerio verewigt.

Der Künstler: Pierre-Abraham Rochat
Gestaltet wurde das Plakat von Pierre-Abraham Rochat. Pierre-Abraham Rochat lebt und arbeitet im Lausanne. Er hat von 2001 bis 2005 an der ECAL (Ecole Cantonale d’Art de Lausanne) Media und Interaction Design studiert.

Heute ist er vor allem im Bereich des interaktiven Designs, des Web Designs und der Illustration tätig. Er hat u.a. für Die Post vier Briefmarken zum 50-Jahre-Jubiläum des Museums Ballenberg gestaltet und für die SBB, das Bundesamt für Raumentwicklung ARE, ProNatura und die Reisezeitschrift Transhelvetica gearbeitet.

Weitere Informationen: www.parochat.ch 

 

Sichern Sie sich noch heute Ihr Plakat!
Die Tourismusplakate im A2-Format (42,0 cm x 59,4 cm) können am Schalter von Valposchiavo Turismo am Bahnhof in Poschiavo gekauft oder telefonisch (T +41 81 839 00 60) oder via email (info@valposchiavo.ch) bestellt werden. 

Plakat „Herbststimmung am Lagh da Saoseo“: CHF 15 (exkl. Versandkosten)
Plakat „Sommerpanorama San Romerio “: CHF 15 (exkl. Versandkosten)
Plakat „Bergfrühling auf Selva": CHF 15 (exkl. Versandkosten)
Plakat „Winterpanorama Alp Grüm“: CHF 15 (exkl. Versandkosten)

 

Herbststimmung am Lagh da Saoseo

Herbststimmung am Lagh da Saoseo

Sommerpanorama San Romerio

Sommerpanorama San Romerio

Bergfrühling auf Selva

Bergfrühling auf Selva

Winterpanorama Alp Grüm

Winterpanorama Alp Grüm

Pierre-Abraham Rochat

Pierre-Abraham Rochat

Valposchiavo – Mosaico di persone

Vom 22. Juli bis zum 6. August 2017 beherbergte die Galleria Pgi di Ausstellung "Valposchiavo – Mosaico di persone", ein Foto-Projekt von Willy Spiller, der mit einer Serie von Porträts die Physiognomie einer „immer offeneren Region“ einfängt. 

Keep in touch with Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

Vial da la Stazion
CH-7742 Poschiavo

ok GO

+41 81 839 00 60
info@valposchiavo.ch

Utilizzando www.valposchiavo.ch, accetti il nostro uso dei cookie, per una migliore esperienza di navigazione.