2 neue Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Brusio

Mit dem E-Auto von Campocologno bis Ospizio Bernina fahren ohne Gefahr zu laufen, mit leerem Akku auf der Strecke zu bleiben: Das ist in der Valposchiavo jetzt noch einfacher. In der Gemeinde Brusio wurden gerade zwei neue Ladestationen des Netzwerks Plug’n Roll installiert, eine am Gemeindehaus und eine am Gemeindeparkplatz in Campocologno. Die Aktion entstand aus der Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Brusio, Valposchiavo Turismo und Repower .

Die Valposchiavo zeigt damit erneut, dass sie mit der Nachhaltigkeit Ernst macht.

«Wir sind uns bewusst, dass die Mobilität der Zukunft elektrisch ist», erläutert der Gemeindepräsident von Brusio, Arturo Plozza. «Wir müssen diese Chance nutzen, besonders wir als eine Gemeinde, in der Strom vor Ort und aus erneuerbaren Quellen erzeugt wird». Zurzeit gibt es in der Valposchiavo neun Ladestationen, eine beachtliche Dichte für ein Alpental mit knapp 5'000 Einwohnern und ein Beleg dafür, dass es für eine nachhaltige Entwicklung prädestiniert ist. «Der Aufbruch in Richtung E-Mobilität begann Ende Juni im grossen Stil, auch dank des Engagements von privaten Betrieben und Akteuren im Tourismus. Mit der Initiative der Gemeinde Brusio wurde nun ein weiterer Schritt getan», so Kaspar Howald, Direktor von Valposchiavo Turismo.

Nicht nur für Autos
E-Mobilität beschränkt sich für Valposchiavo Turismo nicht nur auf E-Autos. Ende Juni wurde am Ospizio Bernina auch die E-LOUNGE von Repower präsentiert, eine als Sitzbank gestaltete Ladestation für Bikes und Smartphones, die auf der Piazza in Poschiavo aufgestellt wurde. Die Valposchiavo und Repower arbeiten derzeit an der Ausweitung ihres E-Mobility-Konzepts auf andere Bereiche und mit weiteren Akteuren.

Medienmitteilung 
Flyer e-Power Valposchiavo

Weitere Geschichten aus der Valposchiavo

Afi Sika Kuzeawu - Künstlerin in Residenz UNCOOL

29. Mai 2020

Für das Musikvideo "Nubu” hat die Künstlerin die atemberaubende Landschaft der Valposchiavo ausgewählt.

Die neuen Valposchiavo-T-Shirts sind da!

06. Mai 2020

Möchten Sie etwas Valposchiavo nah am Herzen tragen oder suchen Sie nach einem netten Geschenk für Freunde und Verwandte?

Neues Poster der Valposchiavo: Bergfrühling auf Selva

05. Mai 2020

Sichern Sie noch heute Ihr Plakat mit dem Frühlingspanorama auf Selva!

Capunet (Spinatspätzli)

04. Mai 2020

Gross und Klein lieben die grünen Spätzli, die ihre Farbe dem Spinat (oder je nach Jahreszeit den Brennnesseln) verdanken. Sie werden mit Käse, Butter und Knoblauch angerichtet. Jede Hausfrau hat dabei ihr eigenes Rezept, das von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Italienisch lernen in Poschiavo - Frühling 2020 oder 2020

04. Mai 2020

Das Hotel Croce Bianca bietet Ihnen einen kleinen, aber feinen Sprachaufenthalt der besonderen Art. Italienisch Reden, Kochen, Essen, Wandern und Er-leben in der Valposchiavo.

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 839 00 60

E info@valposchiavo.ch

 

logo ecomunicare

logo unesco de

Mit Ihrem Besuch auf www.valposchiavo.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.