Via Energia

Sie hat einen neuen Namen, die Via Energia von Repower, aber eigentlich ist es ein antiker Weg. Er ist nur im Sommer begehbar, aber seit seinem Bestehen stark frequentiert. Dank der elf Informationstafeln längs des Weges können Sie in die Welt der Energie eintauchen, die hier entsteht und produziert wird.

Wie wird aus Wasser Strom? Wie kann Strom eine Lokomotive antreiben? Und woher kommt der Strom aus meiner Steckdose? Antworten auf diese und noch viel mehr Fragen gibt die Via Energia. Der Weg liegt im Gebiet von Bernina Glaciers und führt vom Ospizio Bernina bis nach Cavaglia. Auf der rund zwei- bis dreistündigen Wanderung erleben Sie nicht nur die grossartige Landschaft der oberen Valposchiavo, sondern Sie können an elf Haltepunkten auch viele Energiethemen entdecken. Neben informativen Texten sorgen auch 3D-Grafiken, Quizfragen und digitale Animationen, die via QR-Codes abrufbar sind, für eine kurzweilige Wanderung. Der Weg führt der Berninalinie der Rhätischen Bahn entlang, die Teil des UNESCO-Welterbes ist.

Alle Tafeln werden durch eine 3D-Grafik ergänzt, der mittels QR-Code Leben eingehaucht wird.

Ab dem 10. Juli 2021 können Sie sich selbst ein Bild von den neuen, vollständig überarbeiteten Informationstafeln machen.

 

Tags: Sport

More stories from Valposchiavo

Pop-Up APLATI kollaboriert mit Casa Alpina Belvedere

09 August 2022

Vier junge Frauen mit Gastro-Herzblut spannen zusammen: Im Sommer zieht das Berner Pop-Up Aplati in der Puschlaver Casa Alpina Belvedere ein und kocht für die Pensionsgäste.

Ausstellung des mongolischen Fotografen Byamba Batkhuyag

08 August 2022

Die Ausstellung ist vom 13. August bis zum 4. September, Dienstag bis Sonntag von 16 bis 19 Uhr, im Punto Rosso in Poschiavo zu sehen.

Bernina Gran Turismo 2022

02 August 2022

Um die Rennfahrten am Berninapass zu ermöglichen, ist die Strasse am 10. und 11. September zwischenzeitlich gesperrt.

Entdecken Sie Museen in einem anderen Licht

27 July 2022

Abendliche Öffnungszeiten im Palazzo de Bassus-Mengotti, Casa Tomé und Casa Console.

Waldbrandgefahr: Feuerverbot in Valposchiavo

18 July 2022

In den Bündner Südtälern ist wie im Kanton Tessin das Feuern im Freien seit dem 15. Juli infolge des schönen und sehr warmen Sommerwetters absolut verboten! In diesen Gebieten sind sämtlich Aktivitäten in Zusammenhang mit Feuer untersagt.

sConfini - Festival del contrabbando culturale

10 July 2022

Geführte Wanderungen auf verschiedenen grenzüberschreitenden Wegen, die einst von Schmugglern und Finanziers begangen wurden. Von Valposchiavo Turismo offeriert.

Keep in touch with the Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

Vial da la Stazion
CH-7742 Poschiavo

ok GO

+41 81 839 00 60
info@valposchiavo.ch

Utilizzando www.valposchiavo.ch, accetti il nostro uso dei cookie, per una migliore esperienza di navigazione.