Lagh da Saoseo - blauer als der Himmel

Der pittoreske Bergsee befindet sich in der Val da Camp, die im Bundesinventar der Landschafts- und Kulturdenkmäler von nationaler Bedeutung aufgeführt ist.

 

Bei Sfazù, auf halbem Weg zwischen Bernina-Passhöhe und Poschiavo, zweigt ein Strässchen ab ins idyllische Seitental, ein Naturschutzgebiet voller Ruhe und von einzigartigem Zauber.

Zwischen Lärchen- und Arvenwäldern schlängelt sich der Weg über offene Alpweiden hinauf. Nur den Wanderern zeigen sich die versteckten Wunder dieser Landschaft. Unglaublich, umgeben von einem intensiven Moos- und Harzduft, fast wie eine optische Täuschung wirkt das intensive, leuchtende Kobaltblau des Lagh da Saoseo.

Und wie ein dunkelviolettes Auge schmiegt sich der Lagh da Val Viola in die sanfte Mulde am Fusse der Scima da Saoseo, dessen zerfurchte Gratlinie einen reizvollen Kontrast zu den samtigen Weiden, stillen Seen und lichten Wäldern bildet.

Wanderzeiten:
Von der Alp Camp und von Lungacqua ist der Lagh da Saoseo in 15 Minuten zu Fuss erreichbar.
Die Wanderung zum Lagh da Val Viola dauert ab der Alp Camp 35 Minuten, ab Lungacqua 40 Minuten.

Verpflegung:
Rifugio Saoseo - SAC, Lungacqua
T +41 81 844 07 66
info@saoseo.ch
www.saoseo.ch

Ristoro Alpe Campo, Campo
T +41 81 844 04 82 oder +41 79 364 67 46
benvenuti@valdicampo.ch
www.valdicampo.ch

Bus in die Val da Camp:

  • Linienbus ab Sfazù mit verschiedenen Haltestellen, auch in Lungacqua und Alp Camp
  • Fährt Juni bis Mitte Oktober
  • Die Platzreservation über +41 81 844 10 42 oder +41 79 599 96 76 ist obligatorisch
  • Spezialtarif, sämtliche offiziellen Fahrausweise sind ungültig
  • Fahrplan

Für Anreisende mit dem PKW steht in Sfazù einen Parkplatz zur Verfügung.

 

Weitere Geschichten aus der Valposchiavo

Coltiviamo Sogni für den AgroPreis nominiert

14. September 2021

Das Projekt Coltiviamo Sogni wurde zusammen mit vier anderen Projekten nominiert und erreichte das Finale des AgroPreises 2021. Um zu gewinnen, braucht Coltiviamo Sogni Ihre Unterstützung und Ihre Stimme!

Saas-Fee, Valposchiavo und Gruyères vertreten die Schweiz für die «Best Tourism Villages» der Weltorganisation für Tourismus (UNWTO)

13. September 2021

Saas-Fee, Valposchiavo und Gruyères werden im Herbst 2021 anlässlich der 24. Sitzung der UNWTO-Generalversammlung in Marrakesch (Marokko) die Schweiz repräsentieren.

Geführte Wanderung: Sfazù - Aurafreida - Pozzulasc

11. September 2021

Freitag, 17. September - Wanderung mit einheimischem Leiter, von Valposchiavo Turismo offeriert.

Bernina Gran Turismo 2021

09. September 2021

Um die Rennfahrten am Berninapass zu ermöglichen, ist die Strasse am 18. und 19. September zwischenzeitlich gesperrt.

Bernina Express Spezialangebot

30. August 2021

Ab dem 1. September 2021 reisen Sie zu zweit für nur CHF 139 von Chur nach Poschiavo, Le Prese oder Tirano und zurück – inklusive Mittagessen! Bestaunen Sie durch extragrosse Panoramafenster die Bündner Bergwelt. 

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

+41 81 839 00 60
info@valposchiavo.ch

ok GO

logo unesco de 

Mit Ihrem Besuch auf www.valposchiavo.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.