«landuf, landab» auf SAT.1 Schweiz

In der neuen Sommerstaffel von «landuf, landab» reist Nicole Bircher quer durch die Schweiz. Kommen Sie doch einfach mit! Seien Sie hautnah mit dabei, wenn Nicole Sie auf eine einmalige Entdeckungsreise führt. Atemberaubend. Inspirierend. Spannend.

In der dritten Folge besucht «landuf, landab» die Valposchiavo. Die Sendung wurde am 2. und 4. August 2017 in SAT.1 Schweiz um 19.55 Uhr ausgestrahlt.

Sendung verpasst? Kein Problem! Hier können Sie sie bequem ansehen:
«landuf, landab» Sendung vom 2. und 4. August 2017  

Ein kleiner Vorgeschmack fällig? Hier der Trailer zur Sendung in Valposchiavo:
Trailer «landuf, landab» Valposchiavo 

www.landuf-landab.ch

 

Weitere Geschichten aus der Valposchiavo

Valposchiavo voller Abenteuer!

01. Februar 2020

PAUSCHALANGEBOT

Verbringe drei Tage erlebnisreiche Tage für die ganze Familie im Tal der Sagen und Geschichten.

von Donnerstag bis Samstag, 23.-25.07.20

Wander- und Meditationseminar: Wege der Stille, Orte der Kraft Unterwegs im Puschlav

30. Januar 2020

Meditation der Landschaft - 5. – 12. September 2020

Festival delle erbe spontanee in Valposchiavo - Wildkräuter-Festival

30. Januar 2020

PAUSCHALANGEBOT

Wir laden Sie herzlich ein, die Wildkräuter und ihre Eigenschaften kennen zu lernen und erwarten Sie in der Valposchiavo! 

22.-24. Mai 2020

2. Valposchiavo Vivabike-Trailbauwoche, 1.-5. Juni 2020

12. Dezember 2019

Ein Weihnachtsgeschenk für alle Biker, Trailbauer und Naturliebhaber!

Erstes Tourismusplakat für die Valposchiavo

12. November 2019

Sichern Sie noch heute Ihr Plakat mit dem Winterpanorama von Alp Grüm!

Kreativurlaub mit Eveline Chiavi - 9. - 13. August 2020

07. November 2019

Lust auf Pinsel und Aquarellfarben? 
100% malerisches Poschiavo!
100% FREUDE AM MALEN!

Bleiben Sie in Kontakt mit der Valposchiavo!

Valposchiavo Turismo

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 839 00 60

E info@valposchiavo.ch

 

logo ecomunicare

logo unesco de

Mit Ihrem Besuch auf www.valposchiavo.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.